By André Herrmann

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Buchwissenschaft, notice: 1,0, Universität Leipzig, Sprache: Deutsch, summary: Im heutigen Buchhandel sind Literaturagenten unumgänglich. Nach dem zweiten Weltkrieg haben sie sich soweit etabliert, dass sie mittlerweile zwischen Verleger und Autoren vermitteln und im Tagesgeschäft mit beiden Seiten interagieren. Ihr massiver Aufstieg seit der Nachkriegszeit hat überdies zu der weit verbreiteten Fehlannahme geführt, Literaturagenturen hätten sich erst rund a hundred Jahre nach ihrem Aufkommen in Großbritannien auch in Deutschland etabliert.
Betrachtet guy die einschlägige Fachliteratur zur Buchhandelsgeschichte, so fällt dieser Schluss leicht, da die Berufsgruppe der Literaturagenten nahezu gänzlich ausgespart wird. Die vorliegende Hausarbeit will deshalb versuchen, ihr Aufkommen in Deutschland geschichtlich zu verorten und Hintergründe für ihr Entstehen zu erläutern.
Dazu soll zuerst eine Begriffsdefinition des Literaturagenten vorgenommen werden. Danach ist es notwendig, die Entwicklung des Buchhandels und der Urheberrechte im 18. und 19. Jahrhundert zu betrachten, gleichzeitig muss auf die Professionalisierung und Emanzipation des Schriftstellers eingegangen werden. Nachdem dieser geschichtliche Rahmen definitiert ist, sollen Entstehungs-hintergründe der ersten Literaturagenturen in Deutschland, sowie Tätigkeitsbereiche und Rezeption in Buchhandel und Schriftstellerkreisen behandelt werden.
Auf Grund des geringen Umfangs dieser Hausarbeit wird es nicht möglich sein, ein fortlaufendes und vor allem detailiertes Bild der Literaturagenten bis zur heutigen Zeit zu zeichnen, weshalb zum Abschluss der Arbeit ein kurzer Ausblick auf aktuelle Verhältnisse genügen soll.

Show description

Read Online or Download Aufkommen und Hintergründe von Literaturagenten in Deutschland im Kontext schriftstellerischer und buchhändlerischer Professionalisierung (German Edition) PDF

Best books & reading books

The Epistolary Novel: Representations of Consciousness - download pdf or read online

The epistolary novel is a sort which has been overlooked in such a lot debts of the improvement of the radical. This e-book argues that the way in which that the eighteenth-century epistolary novel represented cognizance had an important effect at the later novel. Critics have drawn a contrast among the self on the time of writing and the self on the time at which occasions or feelings have been skilled.

New PDF release: Virginia Woolf and the Literary Marketplace

Those precise essays concentration totally on Woolf's non-fiction and considers her within the context of the modernist market. With examine in response to new archival fabric, this quantity makes very important new contributions to the learn of the 'gift economic climate. '

Download e-book for kindle: Site Reading: Fiction, Art, Social Form by David J. Alworth

Website examining bargains a brand new approach to literary and cultural interpretation and a brand new idea of narrative environment through studying 5 sites—supermarkets, dumps, roads, ruins, and asylums—that were an important to American literature and visible paintings because the mid-twentieth century. opposed to the conventional realizing of atmosphere as a static heritage for narrative motion and personality improvement, David Alworth argues that websites determine in novels as social brokers.

Read e-book online Ian McEwan (New British Fiction) PDF

This creation to the paintings of Ian McEwan areas his fiction in old and theoretical context. It explores his biography, literary strategies and the problems of ethics and illustration. together with a timeline of key dates and an interview with the writer it additionally deals an summary of the severe reception McEwan's paintings has provoked.

Extra info for Aufkommen und Hintergründe von Literaturagenten in Deutschland im Kontext schriftstellerischer und buchhändlerischer Professionalisierung (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Aufkommen und Hintergründe von Literaturagenten in Deutschland im Kontext schriftstellerischer und buchhändlerischer Professionalisierung (German Edition) by André Herrmann


by Charles
4.0

Rated 4.70 of 5 – based on 23 votes